hebamme Archive

  • Hebammenpolitik rose yellow flowers

    Hebammenpolitik 11.10.2014

    Leben und Tod liegen wie Geburt oder Neuanfang und Ende eines Zyklus nah beieinander. So könnte man die Sache mit dem Leben und sterben auch betrachten, siehe: http://detektor.fm/gesellschaft/geburtshelferin-anna-r-vor-gericht

    Full Story

  • Hebammenpolitik blumen zaun

    Hebammenpolitik 10.10.2014

    Zitat: ” Liebe Kolleginnen, Frauen, Männer, Paare und Eltern, am 01.Oktober 2014 ist passiert was seit mehr als 2 Jahren zu befürchten war: Eine Hebamme u. Ärztin, Anna Rockel-Loehnhoff, ist wegen TOTSCHLAG zu einer Haftstrafe von 6 Jahren und 6 Monaten sowie der Zahlung von […]

    Full Story

  • Hebammenpolitik baum vor dem amtsgericht dortmund

    Hebammenpolitik 09.10.2014

    Die Presse hat momentan gut zu tun, das dortmunder Hebammenurteil publik zu machen. http://www.focus.de/regional/dortmund/urteile-toedliche-hausgeburt-aerztin-und-hebamme-muss-ins-gefaengnis_id_4173305.html?fbc=fb-shares Öffentlichkeitsarbeit ist wichtig. Alles was RECHT ist, auch diesen Beitrag sollten Sie sich, um rundum informiert zu sein, nicht entgehen lassen, siehe: https://www.happybirthday-deutschland.de/2014/10/ueber-die-verurteilung-einer-hebamme/  

    Full Story

  • Hebammenpolitik wild rosen

    Hebammenpolitik 08.10.2014

    Dank den klaren Worten der Hebammenunterstützung.de bezugnehmend auf die Verurteilung einer deutschen Hebamme am dortmunder Amtsgericht am 01.10.2014 um fünf nach zwölf. Vielen Dank, der Stellungnahme ist nichts Relevantes hinzuzufügen. http://www.hebammenunterstuetzung.de/news/2014/10/8/stellungnahme-zum-urteil-gegen-die-rztin-und-hebamme-anna-r

    Full Story

  • Hebammenpolitik ahorn

    Hebammenpolitik 07.10.2014

    Das Wort Todschlag fand sich schon vor einem Jahr in der Zeitung. Es geht um die Verurteilung einer freiberuflichen Hebamme. http://www.ruhrnachrichten.de/nachrichten/vermischtes/aktuelles_berichte/Baby-starb-im-Mutterleib-Hebamme-wegen-Totschlags-angeklagt;art29854,1747914 http://www.ruhrnachrichten.de/lokales/dortmund/Verdunkelungsgefahr-Hebamme-im-Gericht-verhaftet;art930,2117194 Heute weiss es die Presse genau, es war Todschlag. Und eine mehrjährige Gefängnisstrafe und Geldstrafe bei diesem Unheil ist bei weitem angemessen…hier einige […]

    Full Story

  • Hebammenpolitik hortensie red

    Hebammenpolitik 04.07.2014

    “In einer funktionierenden Demokratie sind Petitionen ein gutes Werkzeug zum Interessenausgleich und Minderung gesellschaftlicher Spannungen. In einer gesteuerten Demokratie hält man seitens der Gewählten nicht einmal die Spielregeln ein, sondern spielt etwas Monopoly zur Verwirrung.” Zitat: J.S. So wie es aussieht, stehen die Wirtschaftsinteressen über […]

    Full Story

  • Hebammenpolitik bauchwehkoralle

    Hebammenpolitik 15.06.2014

    Die Menschen wollen friedlich leben, essen, arbeiten, eine Familie oder auch Kinder haben. Angenommen von Mitmenschen, geachtet, ihres Wesens wegen gesellschaftlich nützlich. Sie wollen sich ihr Leben angenehm gestalten und den Nachgeborenen gern etwas Bleibendes hinterlassen, vielleicht als Erinnerung, dass sie einmal gelebt haben. Aber […]

    Full Story

  • Hebammenpolitik blue withe text

    Hebammenpolitik 13.06.2014

    ” Sehr geehrte Damen und Herren, wir suchen Frauen, die – keine Hebamme gefunden haben (Wochenbettbetreuung, Geburt, …) – eine Rechtsschutzversicherung besitzen – bereit sind, mit uns zu klagen. Die Strategie der Regierung scheint im Hinhalten und Aussitzen des Hebammenproblems zu bestehen. Wir Eltern haben […]

    Full Story

  • Hebammenpolitik hortensie

    Hebammenpolitik 28.05.2014

    Eine grundlegende, den Berufsstand der niedergelassenen Hebammen langfristig erhaltende Einigung ist in Deuschland bisher nicht getroffen worden. Die Problemlösungs- Zuständigkeit wird gern hin- und hergeschoben. Die Petitionsämter, allen voran das berliner Petitionsamt, arbeitet seit vier Jahren an dem Sachverhalt. Dieser ist den Entscheidungeträgern und dem […]

    Full Story

  • Hebammenpolitik chrysanthemum 2

    Hebammenpolitik 11.04.2014

    Familien fordern Hebammen! Alle Unterstützer des Elternprotestes haben gemeinsam sechs Kernforderungen der Eltern herausgearbeitet. Diese sollen, begleitend zur Demo in Berlin ab 15 Uhr hier im NETZ einen Proteststurm entwickeln. 1. Wir fordern das Recht auf die selbstbestimmte Geburt mit der freien Wahl des Geburtsortes […]

    Full Story