Hebammenpolitik 22.12.2014

” Das Wohlbefinden der Frauen, sowohl physisch als auch psychisch, ist acht Wochen nach einer GeburtHebammenpolitik kletter rose im Hebammenkreißsaal zudem besser als das derjenigen Frauen, die im üblichen Kreißsaal geboren haben. Auch das subjektive Geburtserleben wird von den Nutzerinnen eines Hebammenkreißsaals positiver bewertet …? ”
http://www.gesundheitsforschung-bmbf.de/de/4095.php

 

Hebammenpolitik frauengesundheit
Ps.: Ist es dann nicht verwunderlich, dass den Hebammen
im Jahre 2010 nach offiziellem Bekanntwerden der Berufshaftpflichtproblematik nicht sofort der Rücken gestärkt wurde
und die Grokorianer und co seither unbeirrt auf der Sicherheit in großen Geburtszentren mit Ärzteschwemme herumreiten,
als wäre es das Non plus Ultra dieses Universums ? Mal ganz ehrlich, wieviel Motivation der Bundesregierung zu Frauengesundheit und Zufriedenheit würden Sie dahinter vermuten ?