Hebammenpolitik 05.05.2014

Die Eltern- und Hebammenkundgebungen, Proteste und Mahnwachen verstummen nicht. Das Problem bleibt und soHebammenpolitik drei trähnende herzen bleiben auch die Eltern, Kinder und Hebammen auf den Strasen präsent. In Mainz waren es heute ca.3500 Menschen, die im öffentlichen Raum auf die Notwendigkeit einer individuellen Hebammen- Betreuung für Schwangere und Mütter hinwiesen. In vielen Groß- und Kleinstädten gibt es die selben Wünsche und Befürchtungen und auch Proteste. Wir brauchen Hebammen und wir wollen sie behalten. Siehe: https://www.facebook.com/events/286768971491273/
Siehe auch:

https://www.facebook.com/events/529387423838523/
https://www.facebook.com/events/244184639039266/
https://www.facebook.com/events/1502291666659656/
https://www.facebook.com/events/474877805979031/
https://www.facebook.com/events/1383571418595367/

Hebammenpolitik drei Herzen