Archive for August, 2014

  • Hebammenpolitik baumscheibe

    Hebammenpolitik 31.08.2014

    Von Seiten des Verbandes der Ersatzkassen wurde betont, dass Hebammenhilfe keine Regelleistung der Krankenkassen ist. …” Zitat „Weil die Zahl der Geburten sich seit den 1970er Jahren praktisch halbiert hat, sinkt die Zahl entsprechender Angebote. Damit wachsen zwangsläufig die Entfernungen.“ (Quelle: http://goo.gl/DusoSf)  Wozu haben niedergelassene Hebammen […]

    Full Story

  • Hebammenpolitik rosenblätter rosee

    Hebammenpolitik 23.08.2014

    Full Story

  • Hebammenpolitik astscheide vermoost

    Hebammenpolitik 05.08.2014

    Der Mittelstand hat einen schweren Stand zur Zeit und viele allgemeine Hebammendienstleistungen werden zunehmend von Ehrenamtlern oder Honorarkräften im Niedriglohnbereich übernommen. Die strippenziehenden Unternehmen, Institutionen oder Stiftungen arbeiten desöfteren kollegial nebeneinander und sehen wenig Probleme, ihre Arbeitskräfte auf diesem freiwerdenden Markt hin und her zu […]

    Full Story

  • Hebammenpolitik welkes blatt

    Hebammenpolitik 04.08.2014

    Stellen Sie sich vor, sie würden einen erheblichen Beitrag Ihres Einkommens als Krankenkassenbeitrag zahlen und zwei Drittel dieses Geldes würde den Anteilseignern Ihrer Krankenkasse, Aktionären des Krankenhauses oder Investoren der Praxen ohne Umschweife auf deren Konto gutgeschrieben. Wäre das in Ihren Augen ein Straftatbestand wegen […]

    Full Story