Archive for January, 2014

  • Hebammenpolitik Knospen (2)

    Hebammenpolitik 07.01.2014

    „Aktiv gebären gibt Stärke”, als Mitglied beim European Network of Childbirth Associations (ENCA), übernimmt GreenBirth den für das Jahr 2014 ausgerufenen Slogan. In jedem Monat des Jahres 2014 wollen wir eine andere Frau, die geboren hat, bitten, zu diesem Slogan ihre Gedanken aufzuschreiben….” Hebammen werden […]

    Full Story

  • Hebammenpolitik Tulpe violet

    Hebammenpolitik 06.01.2014

    Bei aller politischer Kalkulation, es gibt sie noch. Freiberufliche Haus- und Geburtshaushebammen. Die Insolvenzgefahren für Freiberufler werden in Deutschland nicht weniger. Die Einkommen hinken den Ausgaben meilenweit hinterher. Wie sieht es aus mit einem zugebilligten Existenzminimum für Hebammen ? SDas sieht momentan schlecht aus… Haben […]

    Full Story

  • Hebammenpolitik buche astloch

    Hebammenpolitik 05.01.2014

    Hochtechnisierte Schulmedizin und steigende kaiserschnittraten verhindern, bei allem Sicherheitsversprechen, offensichtlich nicht die steigende Frühbeburtenrate und die Sterbefälle rund um die Geburt. Die apparative Geburtsmedizin ist durch die Akzeptanz der weiblichen Geburtsintuition und der Geburtshilfe verbesserungsfähig. Auch in den USA. Hier ein Beitrag in Englisch, siehe: […]

    Full Story